Landkreis Günzburg

Karteikartenabschrift

Karteikartenabschrift

Die Karteikartenabschrift ist eine Bescheinigung aus dem örtlichen Fahrerlaubnisregister über Ihre persönlichen Fahrerlaubnisdaten.

Falls die ausstellende Behörde Ihres Führerscheins nicht die Fahrerlaubnisbehörde des Landratsamtes Günzburg ist, wird bei der Antragstellung zusätzlich eine Karteikartenabschrift von der auswärtigen Behörde benötigt, die Ihren bisherigen Führerschein ausgestellt hat.

Um das Antragsverfahren zu beschleunigen, können Sie die Karteikartenabschrift bei der auswärtigen Behörde telefonisch oder schriftlich anfordern und von dort aus direkt an die Fahrerlaubnisbehörde des Landratsamtes Günzburg übersenden oder faxen lassen.

Eine Karteikartenabschrift können Sie sich auch persönlich (z. B. für Ihre Kfz-Haftpflichtversicherung) anfordern. Eine telefonische Anfrage unter Angabe Ihrer aktuellen Adressdaten beim Team des LandkreisBürgerBüros ist ausreichend, die Karteikartenabschrift wird Ihnen daraufhin per Post übersendet. Die Ausstellung ist gebührenfrei.


Weitere Informationen und Direktkontakt
LandkreisBürgerBüro
Tel.: 08221/ 95 999
Emailkontakt zu:
LandkreisBürgerBüro
Seite bookmarken: 
facebook.detwittergoogle.comMister Wongdel.icio.usdigg.comschuelervz.de, studivz.de oder meinvz.de