Landkreis Günzburg

Dorfentwicklungsförderung

Dorfentwicklungsförderung durch den Landkreis Günzburg

Das Bild zeigt das Anwesen Glassenhart in Autenried.
Ein gelungenes Förderbeispiel aus dem Jahr 2007: Das Anwesen Glassenhart in Autenried

Der Landkreis Günzburg unterstützt Maßnahmen zur Dorfbilderhaltung mit einem eigens hierfür aufgelegten Förderprogramm. Bezuschusst werden neben der Planung auch die Ausführung von Bemühungen um bedeutende Einzelanwesen. Insgesamt stehen jährlich dafür 5.000 Euro zur Verfügung.  Der Landkreis möchte damit einen Beitrag zur Stärkung der dörflichen Innenentwicklung im Landkreis Günzburg leisten. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Die geförderten Maßnahmen bedürfen der Absprache mit dem Landratsamt Günzburg (Kreisbauamt).


Downloads

Weitere Informationen und Direktkontakt
Müller Manfred
Tel.: 08221/95 319
Emailkontakt zu:
Müller Manfred
Seite bookmarken: 
facebook.detwittergoogle.comMister Wongdel.icio.usdigg.comschuelervz.de, studivz.de oder meinvz.de