Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Landkreis Günzburg

Informationen für positiv Getestete

Für Personen mit einer bestätigten Covid-19-Infektion im Landkreis Günzburg gilt:

  • Zuhause bleiben: mindestens 14 Tage
  • Zur Entlassung aus der Isolation ist das Vorliegen eines negativen PCR-Testergebnisses notwendig.
    Dieser wird frühestens an Tag 14 durchgeführt – bis dieser vorliegt kann es zu Verzögerungen hinsichtlich der Entlassung aus der Isolation kommen.
  • Kontaktpersonen erfassen zur Weitergabe an das Gesundheitsamt.
  • Hygieneregeln einhalten
  • Im Notfall 112.
    Hausarzt kontaktieren bei Symptomen, die behandelt werden müssen.

Wie verhalte ich mich bei einem positiven Selbsttest?

Ein positives Testergebnis löst den Verdacht auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2 aus und muss umgehend durch einen PCR-Test bestätigt werden. Bei einem positiven Testergebnis müssen Sie davon ausgehen, dass Sie für andere Menschen ansteckend sind. Es ist dringend geboten, dass Sie sich anschließend in häusliche Isolation begeben und Kontakte zu weiteren Personen vermeiden. Damit schützen Sie sich selbst und andere.

Bitte melden Sie sich umgehend am besten per E-Mail (corona@remove-this.landkreis-guenzburg.de) beim Gesundheitsamt und übermitteln Sie uns Ihre Kontaktdaten, damit wir mit Ihnen telefonisch in Kontakt treten können. Sie erhalten zeitnah (auch am Wochenende) einen Rückruf des Gesundheitsamtes, um das weitere Vorgehen gemeinsam abzustimmen. Das Gesundheitsamt organisiert eine schnelle PCR-Testung.

Für Personen, die sich nachweislich mit dem Coronavirus infiziert haben, gilt:

Mindestens 14 Tage zuhause bleiben. Das Gesundheitsamt informiert Sie, sobald Ihre Quarantäne aufgehoben ist. Bitte isolieren Sie sich bestmöglich von Personen, die mit Ihnen im gleichen Haushalt leben.

Sofern es sich um eine behandlungsbedürftige Symptomatik handelt, nehmen Sie Kontakt zum Hausarzt auf, dem Bereitschaftsdienst der KVB unter 116117 oder – bei lebensbedrohlichen Zuständen – mit der Rettungsleitstelle unter 112.
Bitte informieren Sie die jeweilige Stelle noch am Telefon darüber, dass Sie positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Einhaltung von Hygienemaßnahmen
Um das Risiko für eine Weitergabe des Coronavirus und auch anderer Erreger zu minimieren, beachten Sie bitte die

Wie weit zurück muss eine positiv getestete Person ihre Kontaktpersonen angeben?

Dies hängt von der Ansteckungsfähigkeit dieser Person ab und sollte vom Gesundheitsamt ermittelt werden. Zur vorläufigen Orientierung (nicht verbindlich) können 2 Tage vor dem Test bzw. 2 Tage vor Symptombeginn angenommen werden. Eventuell war die Person aber auch schon deutlich vorher ansteckend.