Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Landkreis Günzburg

Vorweihnachtliche Stimmung beim Gesprächskreis für versorgende und pflegende Angehörige in Günzburg

Duftende Plätzchen, geschmückte Tannenzweige und stimmungsvolles Kerzenlicht – die Vorweihnachtszeit ist für viele Menschen eine besondere und besinnliche Zeit. Die Fachstelle für pflegende Angehörige und der Raphael Hospiz Verein Günzburg e. V. möchten diese besondere Stimmung nutzen, um mit pflegenden und versorgenden Angehörigen einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Mit Liedern, Geschichten und Gedichten soll auf die weihnachtlichen Tage eingestimmt werden.

Einmal im Monat findet der Gesprächskreis für versorgende und pflegende Angehörige statt. Dort gibt es Informationen rund um das Thema Pflege, ermöglicht Erfahrungsaustausch mit anderen Menschen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden, bietet Anregungen und neue Ideen. Durch Verständnis sowie Ermutigung trägt diese kleine Auszeit in den Gruppentreffen zur eigenen psychischen Entlastung bei.

Die Tatsache, dass jemand zuhört und das Gefühl verstanden zu werden, kann die tägliche Pflegesituation erleichtern. Nur wer für sich selbst sorgt, kann auch die Sorge für andere tragen.

Das nächste Treffen findet statt am Mittwoch, 7. Dezember 2022, um 14.00 Uhr im Glashaus Dr.-Simnacher-Stiftung in der Lindenallee 19, 89312 Günzburg. Um Anmeldung wird gebeten.

Nähere Informationen erteilt die Fachstelle für pflegende Angehörige im Landratsamt Günzburg, Alexandra Führer, unter der Telefonnummer 08221/95-210.

 

Vorweihnachtliche Stimmung beim Gesprächskreis für versorgende und pflegende Angehörige in Günzburg

Glashaus der Dr.-Georg-Simnacher-Stiftung

Lindenallee 19
89312 Günzburg

Startdatum

07.12.2022 - 14:00

Enddatum

07.12.2022 - 17:00

Preis

0

Organisator/Ansprechpartner

Regina Schütz