Öffentlicher Nahverkehr

Grundsätzlich ist auf allen Verbindungen mit Verspätungen aufgrund von Umleitungen und Behinderungen sowie vereinzelt mit Fahrtausfällen zu rechnen. Die Lage verbessert sich aktuell nach und nach, sodass bald der Großteil der Störungen behoben sein sollte. Einige unvermeidbare Einschränkungen können sich jedoch aktuell immer noch ergeben.

Informationen finden sich auch auf der Website des Verkehrsverbunds Mittelschwaben (https://www.vvm-online.de/fahrplan/fahrplananpassungen#c2151).

Die Brücke über die kleine Mindel konnte nach weiteren Prüfungen für den Linienverkehr freigegeben werden. Der ÖPNV sollte in diesem Bereich dadurch dementsprechend nicht mehr beeinträchtigt werden.

Wichtige Information ab dem 20.06.2024

Die Brücke zwischen Behlingen und Ried musste kurzfristig bis auf weiteres wegen Hochwasserschäden gesperrt werden. Nach Absprache mit dem Verkehrsunternehmen ergeben sich folgende Änderungen:

Linie 871
:
Alle Schülerinnen und Schüler aus Behlingen, die bisher mit der Linie 871 von/nach Ichenhausen oder Wettenhausen gefahren sind, müssen nun leider bis auf weiteres eigenständig nach Ried kommen. Am sichersten ist dabei der Weg südlich über die Stephanstraße bei der Pfarrkirche St. Stephan in Richtung Friedhof Ried. Kurz vor diesem kann Richtung Norden, Richtung Ried abgebogen werden, sodass die Behlinger Straße erreicht wird.

Der Bus für die Grundschülerinnen und Grundschüler hält um 7:40 an der Haltestelle „Hinter den Gärten“ (Spielplatz), bzw. um 7:42 an der Haltestelle „Behlinger Straße“ (Feuerwehr). Bei der Rückfahrt werden die selben Haltestellen angefahren. Diese Regelung gilt auf jeden Fall am Freitag, den 21.06.2024. Weitere Lösungen werden erörtert und ggfs. über die Schule mitgeteilt. Mit leichten Verspätungen ist zu rechnen.

Der größere Bus für Schülerinnen und Schüler der höheren Klassenstufen (5.-12.) kann nur die Haltestelle „Ried Hauptstraße“ um 7:35 Uhr anfahren. Auch hier müssen die Schülerinnen und Schüler selbst hin kommen.

Für Informationen bzgl. der Anbindung von Unterrohr wenden Sie sich bitte ggfs. an die Firma Probst, Tel. 08223 96090.

Linie 818:
Die Start- & Endhaltestelle „Ried Behlinger Straße“ wird bis auf weiteres nicht angefahren. Fahrgäste müssen selbstständig zur Haltestelle „Behlingen Kindergarten“ kommen. Ab dort fährt der Kurs normal weiter.

Am 12.06.2024 musste die Günzbrücke zwischen Oberegg und der Unterbleichen (GZ 6) aufgrund starker Unterspülungen voll gesperrt werden, wodurch sich leider auch Auswirkungen auf die Schülerbeförderung von Unterwiesenbach, Oberwiesenbach und Oberegg zur Grundschule Deisenhausen und den Krumbacher Schulen ergeben.

Dankenswerterweise konnte die Fa. BBS kurzfristig einen Ersatzverkehr einrichten. Den aktuellen Ersatzfahrplan der Linie 815 finden Sie auf der Website des VVVM (https://www.vvm-online.de/linienfahrplaene).

Dieser ermöglicht auch eine pünktliche Ankunft zum Unterrichtsbeginn, allerdings mit deutlich früherer Abfahrt in einigen Orten. Die verlängerten Fahrt- und Wartezeiten sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt leider nicht zu vermeiden.

Wichtige Information ab 17.06.2024

Die GZ 16 zwischen Schönenberg und Jettingen muss leider wegen Hochwasserschäden voraussichtlich über einen längeren Zeitraum gesperrt bleiben. Das betrifft aktuell diejenigen Schülerinnen und Schüler, die aus Kemnat und Schönenberg zum St. Thomas-Gymnasium Wettenhausen müssen und bisher die Kombination aus der Linie 830 Richtung Jettingen und der 889 zwischen Jettingen-Wettenhausen genutzt haben.

Übergangsweise können ab dem 17.06.2024 folgende Verbindungen genutzt werden:

Schönenberg – Wettenhausen

  • Früh: Schulbus Abfahrt in Schönenberg 07:40 Uhr, Umstieg in Ettenbeuren, Krumbacher Straße auf den Bus der Linie 826 Abfahrt 07:51 Uhr –  Ankunft St. Thomas Gymnasium 07:59 Uhr
  • Mittag: Linie 871 Wettenhausen Ortsmitte Abfahrt 13:22 Uhr – 13:32 Uhr Ankunft Schönenberg
  • Nachmittag: Linie 871 Wettenhausen Ortsmitte Abfahrt 17:20 Uhr – 17:28 Uhr Ankunft Schönenberg (Bedarfshalt)

Kemnat – Wettenhausen

  • Früh: Schulbus Abfahrt in Schönenberg 07:40 Uhr, Umstieg in Ettenbeuren, Krumbacher Straße auf den Bus der Linie 826 Abfahrt 07:51 Uhr – Ankunft St. Thomas Gymnasium 07:59 Uhr
  • Mittag: Linie 871 Wettenhausen Ortsmitte Abfahrt 13:22 Uhr – 13:37 Uhr Ankunft Kemnat
  • Nachmittag: Linie 871 Wettenhausen Ortsmitte Abfahrt 17:20 Uhr – 17:31 Uhr Ankunft Kemnat (Bedarfshalt)

Für Schülerinnen und Schüler aus Kemnat verbleibt es bei der Reststrecke nach Schönenberg.

Bahnverkehr:

Infos gibt es unter anderem auf den Websites der Bahn oder der Bayerischen Eisenbahngesellschaft.

  • Strecke Ulm-Augsburg: Strecke ist normal befahrbar!
  • Mittelschwabenbahn (RB78):
    • Mindelheim – Krumbach:  
      Ab Dienstag, den 11.06., fahren die Züge auf diesem Abschnitt wieder nach Plan!
       
    • Mindelheim/Krumbach – Günzburg: seit Montag, den 10.06., fährt der Schienenersatzverkehr nach angehängtem Fahrplan. Dieser ist seit kurzem in der Fahrplanauskunft der DB eingearbeitet. Die Kommunikation wird vorerst bis 26.07.24 so laufen, eine Verlängerung des Ersatzverkehres ist sehr wahrscheinlich. Sobald der Bahn dazu Informationen vorliegen, wird sie den Ersatzfahrplan entsprechend anpassen. Abfahrten und Standorte des SEVs können Sie auch hier überprüfen: https://www.bahnhof.de/

Busverkehr:

Stand 11.07., für Vollständigkeit keine Gewähr

LinieVon-NachBetreiberFährt?EinschränkungenBeschreibung der Einschränkung
600Krumbach – AugsburgBBS Brandner (VMK)ja
810Krumbach – Babenhausen – MemmingenBrandner Unterallgäu (VMK)janein
812Krumbach – WeißenhornBBS Schapfl (VMK), RBA (NeUBus)ja
815Krumbach – WaldstettenBBS Mittelschwaben KGjajaSperrung der Brücke zwischen Oberegg und Unterbleichen, Ersatzfahrplan ist eingerichtet, siehe oben
818Krumbach – GünzburgRBA (Betrieb Neu-Ulm)ja 
818 ALegoland-ShuttleRBA (Betrieb Neu-Ulm) 
819Krumbach – MindelheimBBS Schapfl (VMK)ja
820Krumbach – Wasserberg/WeilerBBS Mittelschwaben KGja
822Ortsverkehr NeuburgBBS Mittelschwaben KGja
823Ursberg/Krumbach – BreitenthalBBS Mittelschwaben KGjajaBreitenthal kann nicht bedient werden (27.06) es wird sich um eine Umwegstrecke Nattenhausen – Ebershausen – Zaiertshofen – Oberried – Breitenthal bemüht
824Krumbach – RiedBBS Mittelschwaben KGja
825Krumbach City BusBBS Mittelschwaben KGja
826Krumbach – ScheppachBBS Mittelschwaben KGjaja
830Thannhausen – JettingenBBS Brandner (VMK), BBS Verkehr (VMK)jajaMo-Fr. an Schultagen fährt zusätzlich eine Fahrt um 13:40 Uhr von Scheppach nach Thannhausen (kommt von der Linie 826 und fährt Schüler aus Wettenhausen nach Hause.) Verbindung Jettingen-Schönenberg/Kemnat ist gesperrt, deshalb Sonderregelung für Schülerinnen und Schüler aus Schönenberg und Kemnat (siehe oben)
831Thannhausen – MindelheimBBS Brandner (VMK), RBA (Betrieb Augsburg)ja
832Thannhausen – DinkelscherbenRBA (Betrieb Neu-Ulm)ja
833Thannhausen – TiefenriedBBS Brandner (VMK)ja
834Thannhausen – Deubach – DiedorfBBS Brandner (VMK)ja
835Thannhausen – FischachBBS Brandner (VMK)ja
836Thannhausen – WolllishausenBBS Brandner (VMK)ja
837Thannhausen – WalkertshofenBBS Brandner (VMK)ja
838Thannhausen – Mindelzell/HasbergBBS Brandner (VMK), BBS Verkehr (VMK)ja
840Thannhausen – ObergessertshausenBBS Brandner (VMK), BBS Verkehr (VMK)ja
841Burtenbach – KemnatBBS Mittelschwaben KGjajawieder bedienbar, (Kemnat Ortsmitte längerfristige Sperrung)
843Thannhausen – BauhofenBBS Brandner (VMK), BBS Verkehr (VMK)ja
845Thannhausen – HagenriedBBS Mittelschwaben KGjajaBurtenbach-Kemnat wieder bedienbar, (Kemnat Ortsmitte längerfristige Sperrung)
850Günzburg – UlmRBA (NeUBus)ja
851Günzburg – JettingenRBA (Betrieb Neu-Ulm)ja
852Günzburg – Burgau Verkehrsunternehmen Gruberja
853Günzburg – SchnuttenbachBBS Mittelschwaben KGja
854Günzburg – WeißenhornBBS Mittelschwaben KGjanein
855Günzburg – RiedhausenBBS Mittelschwaben KGja 
856Günzburg – StadtbusBBS Mittelschwaben KGja
857 (856/1)Günzburg – Stadtbus (Reisensburg)BBS Mittelschwaben KGja
858Leipheim – SchneckenhofenBBS Mittelschwaben KGja
859Günzburg – Stadtbus (Deffingen)BBS Mittelschwaben KGja
869Leipheim/Günzburg – Hochwang – WettenhausenProbst GmbH & Co. KGja
870Ichenhausen – UlmProbst GmbH & Co. KGja
871Ichenhausen – Burgau – GünzburgProbst GmbH & Co. KGjaBrücke zwischen Behlingen und Ried gesperrt, bis auf weiteres können nur Halte in Ried angefahren werden, Passagiere müssen selbststädnig nach Ried kommen, ggfs. über die Stephanstraße bei der Pfarrkirche. Grundschüler Abfahrt 7:40 Uhr Spielplatz, 7:42 Uhr Feuerwehr; höhere Klassenstufen Hauptstraße 7:35 Uhr
872Ichenhausen – AutenriedProbst GmbH & Co. KGja
873Ichenhausen – WeißenhornProbst GmbH & Co. KGja
875Ichenhausen – HausenBBS Mittelschwaben KGja
876Waldstetten – HeubelsburgBBS Mittelschwaben KGja
889Offingen – IchenhausenVerkehrsunternehmen Gruberja
890Burgau – LandensbergVerkehrsunternehmen Gruberja
891Burgau – Waldkirch – HaldenwangVerkehrsunternehmen Gruberja
892Jettingen/Burgau – Gundremmingen – LauingenMindel Reisenja
893Jettingen – GabelbachergreutRBA (Betrieb Neu-Ulm)ja
894Günzburg – DillingenDE Verkehrs GmbHja