Landkreis Günzburg

Eigenwohnraumförderung in Bayern

Bauen und Kaufen von Eigenwohnraum

Das Bild zeigt ein Einfamilienhaus.
Mit Fördermitteln zum eigenen Haus

Für Bauherren sowie Kaufinteressenten von neuem oder vorhandenem Wohnraum zur Eigennutzung gibt es in Bayern staatliche Finanzierungshilfen.
Hier handelt es sich um 2 Förderprogramme:

Das 15-jährige staatliche Darlehen mit 0,50 % Zins, verbunden mit einem einmaligen Kinderzuschuss von 2.500,- Euro pro Kind.

Das Bayer. Zinsverbilligungsprogramm mit 3 verschiedenen Zinsfestschreibungszeiträumen – 10 Jahre, 15 Jahre und 30 Jahre als sog. Volltilgerdarlehen. Das 30-jährige Darlehen ist nach Ablauf dieser Zeit vollständig zurückbezahlt, ohne notwendige Sondertilgungen.

Um diese Fördermittel beantragen zu können, sind mehrere Voraussetzungen zu erfüllen. Für die Gewährung dieser Förderdarlehen ist das Landratsamt Günzburg zuständig. Die aktuellen Förderkonditionen erfahren Sie im Landratsamt oder in den angegebenen Linkadressen. Ein Rechtsanspruch auf diese Fördermittel besteht nicht.

Wichtig ist, dass Fördermittel immer vor Baubeginn, Kauf oder Änderung einer Maßnahme zu beantragen sind; eine spätere Antragstellung ist nicht mehr möglich.

Weitere zinsgünstige Förderdarlehen für Kauf, Bau und Modernisierung von Wohnraum sowie energetische Maßnahmen am Wohnraum werden auch von der KFW-Bank (Kreditanstalt für Wiederaufbau) gewährt. Antragstellung erfolgt über die Hausbank.

Beratung und Förderhinweise zu energieeffizientem Bauen und Sanieren finden Sie auch hier.

 

 


Links (außerhalb der Landkreisseiten)

Weitere Informationen und Direktkontakt
Buresch Alexandra
Buchst. A - K
Tel.: 08221/95 303
Emailkontakt zu:
Buresch Alexandra
Zeller Edda
Buchst. L - Z
Tel.: 08221/95 304
Emailkontakt zu:
Zeller Edda
Seite bookmarken: 
facebook.detwittergoogle.comMister Wongdel.icio.usdigg.comschuelervz.de, studivz.de oder meinvz.de